Ozon-Sauerstofftherapie

 

Was bewirkt Sauerstoff im menschlichen Körper?

Ohne Sauerstoff kein Leben! Jede menschliche Zelle benötigt zu ihrem Stoffwechsel ausreichend Sauerstoff. Fehlt dieser, so stirbt die Zelle.

Wieso 3 Atome (Ozon) statt 2 Atome (O2) Sauerstoff?

Der Sauerstoff, der dem Menschen in der Atemluft zur Verfügung steht, besteht aus 2 Sauerstoffatomen (O2). Beim Ozon liegt der Sauerstoff in einer besonders aktiven Form mit 3 Atomen Sauerstoff (O3) vor.

Es handelt sich hierbei um ein instabiles Molekül, welches bestrebt ist, sofort ein hochaktives Sauerstoff-atom (O) abzugeben, um in den normalen Zustand des O2 zurückzukehren. Dieses hochaktive Sauerstoffatom (O) wird bei der Ozon-Sauerstofftherapie über das Blut direkt den Körperzellen zugeführt und entfaltet dort seine positive Wirkung.

Wie wirkt Ozon?

- Durchblutung: durchblutungsfördernd bei Durchblutungsstörungen
des Gehirns, des Herzens, der Beine
- Entgiftung: entgiftend auf Leber und Nieren
- Keimabtötung: keimabtötend bei Bakterien, Viren und Pilzen, z.B. bei infizierten Wunden
- Vitalisierung: Ozon wirkt vitalisierend und abwehrsteigernd,
z.B. bei Krebserkrankungen, allgemeinem Erschöpfungzustand, zur Rekonvaleszenz nach Krankheiten, beirezidivierenden Infekten
- Normalisierung: des Stoffwechsels wie Fette (Arterio-sklerose), Harnsäure (Gicht), Blut zucker (Diabetes)
- Förderung: der Wundheilung und Hemmung von Entzündungen von Haut und Schleimhaut

Welche Nebenwirkungen hat die Ozontherapie?

Wird die Ozontherapie nach den Regeln der medizinischen Kunst angewandt, so sind die Nebenwirkungen und Risiken dieser Therapie verschwindend gering – z.B. um das Hundertfache geringer als manche diagnostische Maßnahme wie die Kontrastmitteluntersuchung des Darms. Sehr selten tritt eine allergische Reaktion oder Schwindel auf, die harmlos sind und nach kürzester Zeit wieder abklingen.

Wie wird die Ozon-Sauerstofftherapie angewandt?

- Große Ozon-Sauerstofftherapie als intravenöse Eigenblutinfusion vor allem bei Durchblutungsstö-
rungen und zur Vitalisierung
- Kleine Ozon-Sauerstofftherapie als Eigenblutinjektion intramuskulär zur Abwehrsteigerung
- Beutelbegasung von infizierten Wunden

Eine Aufstellung der gesamten Behandlungskosten pro Sitzung erhalten Sie von uns gerne auf Anfrage.