Vitamin-C-Kur

 

Vitamin C ist ein lebenswichtiges Vitamin, welches der Mensch täglich über Frischobst und Gemüse zu sich nimmt. 100–200 mg Vitamin C (Ascorbinsäure) täglich werden von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlen.

Was leistet Vitamin C in unserem Körper?

Vitamin C ist ein Aktivator des gesamten Zellstoffwechsels und beteiligt an folgenden Körperfunktionen:

- Bildung und Funktion von Knochen und Bindegewebe
- Beschleunigung des Heilungsprozesses von
- Wunden und Knochenbrüchen
- Anregung des Entgiftungssystems
- Regulation des Fettstoffwechsels
- Beteiligung an Stoffwechselprozessen des Hormon- und Nervensystems
- Abwehrstärkung
- Bildung und Funktionserhaltung von Knochen und Bindegewebe
- Vitamin C ist wichtiger Radikalenfänger

Was sind freie Radikale?

Freie Radikale sind aggressive und sehr reaktionsfreudige Substanzen, die durch körpereigene Stoffwechselprozesse oder durch zugeführte chemische Substanzen bzw. Strahlen gebildet werden. Unser Körper verfügt über unterschiedliche Schutzsysteme, die freie Radikale wieder auffangen und vernichten können.

Wenn die körpereigenen Schutzsysteme nicht ausreichen, können freie Radikale große Schäden anrichten und die Zellwände, das Erbgut und wichtige Eiweißverbindungen in der Zelle verändern und somit die Entstehung von Krebszellen fördern.

Wann ist der Vitamin-C-Bedarf erhöht?

Bei folgenden Erkrankungen bzw. Bedingungen ist der Vitamin-C-Bedarf wesentlich größer, als er über die Nahrung oder Tabletten zugeführt werden kann:

- Infektionskrankheiten
- Entzündliche Erkrankungen
- Verletzungen, Rauchen
- Allergien und Arteriosklerose
- Leistungssport
- Belastungen der Leber
- Ständige Stress-Situationen

Vitamin C wird über die Nahrung im Dünndarm über Transportmoleküle der Blutbahn zugeführt. Sind alle Transportmoleküle besetzt, so wird das überschüssige Vitamin C im Stuhl ausgeschieden. Daher kann Vitamin C nur im begrenzten Umfang über die Nahrung oder Tabletten genutzt werden. Dagegen können mit Vitamin- C-Infusionen dem Körper die benötigten hohen Dosen Ascorbinsäure zugeführt werden.

Eine Aufstellung der gesamten Behandlungskosten pro Sitzung erhalten Sie von uns gerne auf Anfrage.